SKÅLESTRØMMEN

FliegenFischer Urlaub in Norwegen

Skålestrommen ist ein 100% privates Forellen und Saibling Gewässer. Alle Fische sind wild und nicht besetzt.

Ausschliesslich Gäste unseres Hauses (maximal 6 Angler) dürfen das Gewässer befischen. Tageskarten werden nicht ausgegeben.

Thomas, unser Englisch, Deutsch and Norwegisch sprechender Gastgeber & Guide ist rund um die Uhr für Sie da. Er kennt jeden Stein und Strömungswirbel unseres Gewässers und teilt sein Wissen und Erfahrung sehr gerne mit Ihnen.

“Komme als Gast und gehe als Freund”

Norwegen warted auf Dich! – Buchungsanfragen einfach per Telefon +47 97123033 oder email an mail @skalestrommen.no – Wir sprechen Englisch, Norwegisch und Deutsch.

Die Hütte

Direkt am Wasser

Gemütliche Unterbringung in Doppelzimmern. Alle Mahlzeiten sind inbegriffen. Unser Guide kümmert sich rund um die Uhr um dich und wohnt auch mit im Gebäude damit du wenn du mitten ind er N acht von deinem Angelstreifzug zurück kommst auch noch einen frischen Kaffe oder ein Kühles bekommen kannst.

Mache es dir in unserer gut ausgestatteten Hütte direkt am Rengensee gemütlich. Beobachte die steigenden Fische und die Natur um dich herum. Wenn du Glück hast kannst du Elche, Bieber und vielleicht sogar den Fischadler bei der Jagd beobachten.

zu den Bildern der Hütte

Fliegenfischen

Trockenfliegen Paradies in norwegen

Die Fische (ausschließlich wilde Forellen und Saiblinge) nehmen vorwiegend Trockenfliegen, und das die ganze Saison von Juni bis September. Unser Gewässer ist perfekt für Anfänger wie auch erfahrene Fliegenfischer.

Skålestrømmen bietet nah beieinander schnell fließende Gewässer, ruhigere Strömungen und auch Seen. Das Wasser ist 1 bis 12 Meter tief und es gibt flache Zonen, in denen im Spätsommer leicht gewatet werden kann.

Das besondere Klima und die Gewässerstruktur rund um Skålestrømmen sind der ideale Lebensraum für Forellen und Saiblinge. Das Insektenleben ist reichhaltig und es schlüpfen 8 verschiedene Eintagsfliegen, diverse Arten Köcherfliegen und natürlich auch Steinfliegen und Schwebemücken. Die Insektenschlüpfe sind immens.

Ich fische seit 2004 jeden Sommer in Norwegen mit der Fliege und habe dort sehr viele Flüsse und Seen besucht und viele sehr gute Angeltage erlebt. Ich habe jedoch noch nie an einem Ort wie Skålestrømmen, mit so vielen steigende Fichen und einer so hohen Forellenqualität gefischt! Die 4 Tage, an denen ich / wir in Skålestrømmen fischten, waren die besten, die ich je in Norwegen hatte, und es hat mir auch den meisten Spaß bereitet. Das Nachtangeln ist großartig, wenn große Köcherfliegen schlüpfen und die großen Forellen und Saiblinge nach ihnen jagen. Ich hatte auch zum ersten mal erlebt dass mir eine Forelle den Haken aufgebogen hat. Ich empfehle also mit starken Fliegen die auf starken Haken (ohne Widerhaken natürlich) gebunden sind!

Ich kann einen Besuch in Skålestrømmen für ernsthafte Fliegenfischer sehr empfehlen.
Torben Berg-Sørensen, Dänemark

Die Angelplätze
Ausrüstung & Fliegen
Die Regeln