Fliegenfischen

Trockenfliegen Paradies in norwegen

Die Fische (ausschließlich wilde Forellen und Saiblinge) nehmen vorwiegend Trockenfliegen, und das die ganze Saison von Juni bis September. Unser Gewässer ist perfekt für Anfänger wie auch erfahrene Fliegenfischer.

Skålestrømmen bietet nah beieinander schnell fließende Gewässer, ruhigere Strömungen und auch Seen. Das Wasser ist 1 bis 12 Meter tief und es gibt flache Zonen, in denen im Spätsommer leicht gewatet werden kann.

Das besondere Klima und die Gewässerstruktur rund um Skålestrømmen sind der ideale Lebensraum für Forellen und Saiblinge. Das Insektenleben ist reichhaltig und es schlüpfen 8 verschiedene Eintagsfliegen, diverse Arten Köcherfliegen und natürlich auch Steinfliegen und Schwebemücken. Die Insektenschlüpfe sind immens.

Die Angelplätze
Ausrüstung & Fliegen
Die Regeln